Motorrad Rückenprotektoren

Motorrad Rückenprotektoren Test 2018

Die 5 besten Motorrad Rückenprotektoren im Vergleich

Testsieger
Preis-Leistungs-Sieger
HerstellerprotectWEARSafe MaxBMWPanzer SportsprotectWEAR
Protectwear RPK-S Rückenprotektor Kinder für Motorrad, Ski, Snowboard, Größe S, SchwarzSafe-Max® Rückenprotektor zum Umschnallen für Damen & Herren, Schutzkleidung Motorrad, luftdurchlässiges Komfortgewebe, integrierter Nierengurt, Bauart geprüft nach EN 1621-2, Schutzklasse 2, LMotorrad Rückenprotektor '12 - Größe XLRückenprotektor Panzer BackShieldOne | Für Motorrad, Ski & Snowboard | sehr leicht | Anpassung durch Körperwärme (L)Protectwear RP-2-M Rückenprotektor 2 für Erwachsene, Größe M, Schwarz
LinkProtectwear RPK-S Rückenprotektor Kinder für Motorrad, Ski, Snowboard, Größe S, SchwarzSafe-Max® Rückenprotektor zum Umschnallen für Damen & Herren, Schutzkleidung Motorrad, luftdurchlässiges Komfort...Motorrad Rückenprotektor '12 - Größe XLRückenprotektor Panzer BackShieldOne | Für Motorrad, Ski & Snowboard | sehr leicht | Anpassung durch Körperwärm...Protectwear RP-2-M Rückenprotektor 2 für Erwachsene, Größe M, Schwarz
Testergebnis
1. Platz1,1Sehr gut
2. Platz1,3Sehr gut
3. Platz1,7Sehr gut
4. Platz2,1Gut
5. Platz2,4Gut
Features
  • Gute Beweglichkeit durch Fächerförmige überlappung der Protektoren
  • Der Protektor ist für verschiedenen Bauchumfang mit Klettverschluß-Hüftgurt verstellbar.
  • Der Protektor erfüllt die Anforderungen nach CE EN 1621-2
  • Kindergrößen: S für 140-150 cm Körpergröße, Größe XS für 130-140 cm Körpergröße, Größe XXS für 120-130 cm Körpergröße
  • Länge des Rückenprotektors: S = 49 cm, XS = 44 cm, XXS = 40 cm
  • Der nach EN 1621-2, Schutzklasse 2 geprüfte Protektor ist ein absolutes Muss für Motorradfahrer und gewährleistet höchsten Rückenschutz
  • Mit dem luftdurchlässigen Komfortgewebe sowie dem leichten und flachen Design punktet er in Sachen Sicherheit und Komfort
  • Der Motorrad Rückenprotektor von Safe Max überzeugt außerdem mit seiner ergonomischen Passform sowie dem integrierten Nierengurt
  • Materialangaben: Airmesh-Futter: 100% Polyester, Nierengurt und Träger aus 80% Polyester, 20% Elasthan, Protektor aus 85% Polyurethan, 15% Polyester
  • Der Motorrad Protektor für mehr Sicherheit ist in den Größen S, M und L erhältlich, welche Größen Ihnen passt können Sie der Beschreibung entnehmen
  • Motorrad
  • Tourer
  • Lederkombi
  • Schutzkleidung
  • Protektoren
  • ADAC TEST: Im ADAC Test hat der Rückenprotektor mit am besten abgeschnitten
  • FLEXIBEL & ANPASSBAR: Durch Körperwärme wird der Protektor sehr flexibel und passt sich hervorragend jeglicher Rückenkontur nahtlos an
  • FÜR VIELE ZWECKE: Für Motorrad, Ski, Snowboard, Motocross und Mountainbike kann der Rückenpanzer optimal eingesetzt werden. Für Damen & Herren.
  • BESTER SCHLAGWERT: Der Rückenprotektor ist CE-geprüft und hat den höchstmöglichen Schlagwert
  • Made in Germany
  • Gute Beweglichkeit durch Fächerförmige überlappung der Protektoren
  • Der Protektor ist für verschiedenen Bauchumfang mit Klettverschluß-Hüftgurt verstellbar.
  • Der Protektor erfüllt die Anforderungen nach CE EN 1621-2
  • Grösse: S= Körpergröße 155 - 165 / M = Körpergröße 160 - 175 cm / L = Körpergröße 171 - 185 cm / XL = Körpergröße 186 - 193
  • Länge des Rückenprotektors: S = 48 cm, M = 54 cm, L = 60, XL = 67 cm
Preis Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen
Testsieger
Protectwear RPK-S Rückenprotektor Kinder für Motorrad, Ski, Snowboard, Größe S, Schwarz
HerstellerprotectWEAR
Protectwear RPK-S Rückenprotektor Kinder für Motorrad, Ski, Snowboard, Größe S, Schwarz
LinkProtectwear RPK-S Rückenprotektor Kinder für Motorrad, Ski, Snowboard, Größe S, Schwarz
Testergebnis
1. Platz1,1Sehr gut
Features
  • Gute Beweglichkeit durch Fächerförmige überlappung der Protektoren
  • Der Protektor ist für verschiedenen Bauchumfang mit Klettverschluß-Hüftgurt verstellbar.
  • Der Protektor erfüllt die Anforderungen nach CE EN 1621-2
  • Kindergrößen: S für 140-150 cm Körpergröße, Größe XS für 130-140 cm Körpergröße, Größe XXS für 120-130 cm Körpergröße
  • Länge des Rückenprotektors: S = 49 cm, XS = 44 cm, XXS = 40 cm
Preis Preis prüfen
Safe-Max® Rückenprotektor zum Umschnallen für Damen & Herren, Schutzkleidung Motorrad, luftdurchlässiges Komfortgewebe, integrierter Nierengurt, Bauart geprüft nach EN 1621-2, Schutzklasse 2, L
HerstellerSafe Max
Safe-Max® Rückenprotektor zum Umschnallen für Damen & Herren, Schutzkleidung Motorrad, luftdurchlässiges Komfortgewebe, integrierter Nierengurt, Bauart geprüft nach EN 1621-2, Schutzklasse 2, L
LinkSafe-Max® Rückenprotektor zum Umschnallen für Damen & Herren, Schutzkleidung Motorrad, luftdurchlässiges Komfort...
Testergebnis
2. Platz1,3Sehr gut
Features
  • Der nach EN 1621-2, Schutzklasse 2 geprüfte Protektor ist ein absolutes Muss für Motorradfahrer und gewährleistet höchsten Rückenschutz
  • Mit dem luftdurchlässigen Komfortgewebe sowie dem leichten und flachen Design punktet er in Sachen Sicherheit und Komfort
  • Der Motorrad Rückenprotektor von Safe Max überzeugt außerdem mit seiner ergonomischen Passform sowie dem integrierten Nierengurt
  • Materialangaben: Airmesh-Futter: 100% Polyester, Nierengurt und Träger aus 80% Polyester, 20% Elasthan, Protektor aus 85% Polyurethan, 15% Polyester
  • Der Motorrad Protektor für mehr Sicherheit ist in den Größen S, M und L erhältlich, welche Größen Ihnen passt können Sie der Beschreibung entnehmen
Preis Preis prüfen
Preis-Leistungs-Sieger
Motorrad Rückenprotektor '12 - Größe XL
HerstellerBMW
Motorrad Rückenprotektor '12 - Größe XL
LinkMotorrad Rückenprotektor '12 - Größe XL
Testergebnis
3. Platz1,7Sehr gut
Features
  • Motorrad
  • Tourer
  • Lederkombi
  • Schutzkleidung
  • Protektoren
Preis Preis prüfen
Rückenprotektor Panzer BackShieldOne | Für Motorrad, Ski & Snowboard | sehr leicht | Anpassung durch Körperwärme (L)
HerstellerPanzer Sports
Rückenprotektor Panzer BackShieldOne | Für Motorrad, Ski & Snowboard | sehr leicht | Anpassung durch Körperwärme (L)
LinkRückenprotektor Panzer BackShieldOne | Für Motorrad, Ski & Snowboard | sehr leicht | Anpassung durch Körperwärm...
Testergebnis
4. Platz2,1Gut
Features
  • ADAC TEST: Im ADAC Test hat der Rückenprotektor mit am besten abgeschnitten
  • FLEXIBEL & ANPASSBAR: Durch Körperwärme wird der Protektor sehr flexibel und passt sich hervorragend jeglicher Rückenkontur nahtlos an
  • FÜR VIELE ZWECKE: Für Motorrad, Ski, Snowboard, Motocross und Mountainbike kann der Rückenpanzer optimal eingesetzt werden. Für Damen & Herren.
  • BESTER SCHLAGWERT: Der Rückenprotektor ist CE-geprüft und hat den höchstmöglichen Schlagwert
  • Made in Germany
Preis Preis prüfen
Protectwear RP-2-M Rückenprotektor 2 für Erwachsene, Größe M, Schwarz
HerstellerprotectWEAR
Protectwear RP-2-M Rückenprotektor 2 für Erwachsene, Größe M, Schwarz
LinkProtectwear RP-2-M Rückenprotektor 2 für Erwachsene, Größe M, Schwarz
Testergebnis
5. Platz2,4Gut
Features
  • Gute Beweglichkeit durch Fächerförmige überlappung der Protektoren
  • Der Protektor ist für verschiedenen Bauchumfang mit Klettverschluß-Hüftgurt verstellbar.
  • Der Protektor erfüllt die Anforderungen nach CE EN 1621-2
  • Grösse: S= Körpergröße 155 - 165 / M = Körpergröße 160 - 175 cm / L = Körpergröße 171 - 185 cm / XL = Körpergröße 186 - 193
  • Länge des Rückenprotektors: S = 48 cm, M = 54 cm, L = 60, XL = 67 cm
Preis Preis prüfen
Das beste Produkt in dieser Kategorie kommt vom Hersteller protectWEAR und heißt Protectwear RPK-S Rückenprotektor Kinder für Motorrad, Ski, Snowboard, Größe S, Schwarz. Das Produkt ist zurzeit der Bestseller bei Amazon und du kannst es für einen günstigen Preis von nur € 36,88 kaufen (Stand: 24. Februar 2018, 12:40 Uhr). Wir empfehlen in jedem Fall einen Preisvergleich durchzuführen, um bei der Bestellung Geld zu sparen. Eventuell vorhandene Testberichte von der Stiftung Warentest für dieses Produkt findest du weiter unten.


Motorrad Rückenprotektoren Testsieger 2018 – unsere Bestenliste

Wenn du dich ausführlich zum Thema Motorrad Rückenprotektoren informieren möchtest, bist du auf dieser Seite genau richtig. Du findest hier nicht nur einen Produktvergleich, sondern auch eine aktuelle Bestenliste (bzw. Bestseller-Liste) und weitere Artikel sowie Videos zum Thema. Die Basis für diese Informationen, die du hier findest, bilden aktuelle Kundenbewertungen und Testberichte zum Thema Motorrad Rückenprotektoren. Diese haben wir analysiert und anschließend zusammengefasst. Einen eigenen Motorrad Rückenprotektoren Test haben wir hingegen nicht durchgeführt. Die entsprechenden Daten haben wir vielmehr aus unterschiedlichen Quellen gesammelt, die wir hier als übersichtlichen Vergleich darstellen. Dadurch ist die größtmögliche Objektivität gesichert.

Testsieger
Nr. 1
Protectwear RPK-S Rückenprotektor Kinder für Motorrad, Ski, Snowboard, Größe S, Schwarz
Protectwear RPK-S Rückenprotektor Kinder für Motorrad, Ski, Snowboard, Größe S, Schwarz
von Protectwear
  • Gute Beweglichkeit durch Fächerförmige überlappung der Protektoren
  • Der Protektor ist für verschiedenen Bauchumfang mit Klettverschluß-Hüftgurt verstellbar.
  • Der Protektor erfüllt die Anforderungen nach CE EN 1621-2
  • Kindergrößen: S für 140-150 cm Körpergröße, Größe XS für 130-140 cm Körpergröße, Größe XXS für 120-130 cm Körpergröße
  • Länge des Rückenprotektors: S = 49 cm, XS = 44 cm, XXS = 40 cm
Du sparst: € 13,02 (26%) Preis prüfen
Nr. 2
Safe-Max® Rückenprotektor zum Umschnallen für Damen & Herren, Schutzkleidung Motorrad, luftdurchlässiges Komfortgewebe, integrierter Nierengurt, Bauart geprüft nach EN 1621-2, Schutzklasse 2, L
Safe-Max® Rückenprotektor zum Umschnallen für Damen & Herren, Schutzkleidung Motorrad, luftdurchlässiges Komfort...
von Safe Max
  • Der nach EN 1621-2, Schutzklasse 2 geprüfte Protektor ist ein absolutes Muss für Motorradfahrer und gewährleistet höchsten Rückenschutz
  • Mit dem luftdurchlässigen Komfortgewebe sowie dem leichten und flachen Design punktet er in Sachen Sicherheit und Komfort
  • Der Motorrad Rückenprotektor von Safe Max überzeugt außerdem mit seiner ergonomischen Passform sowie dem integrierten Nierengurt
  • Materialangaben: Airmesh-Futter: 100% Polyester, Nierengurt und Träger aus 80% Polyester, 20% Elasthan, Protektor aus 85% Polyurethan, 15% Polyester
  • Der Motorrad Protektor für mehr Sicherheit ist in den Größen S, M und L erhältlich, welche Größen Ihnen passt können Sie der Beschreibung entnehmen
Preis-Leistungs-Sieger
Nr. 3
Motorrad Rückenprotektor '12 - Größe XL
Motorrad Rückenprotektor '12 - Größe XL
von MBW
  • Motorrad
  • Tourer
  • Lederkombi
  • Schutzkleidung
  • Protektoren
Nr. 4
Rückenprotektor Panzer BackShieldOne | Für Motorrad, Ski & Snowboard | sehr leicht | Anpassung durch Körperwärme (L)
Rückenprotektor Panzer BackShieldOne | Für Motorrad, Ski & Snowboard | sehr leicht | Anpassung durch Körperwärm...
von WWS
  • ADAC TEST: Im ADAC Test hat der Rückenprotektor mit am besten abgeschnitten
  • FLEXIBEL & ANPASSBAR: Durch Körperwärme wird der Protektor sehr flexibel und passt sich hervorragend jeglicher Rückenkontur nahtlos an
  • FÜR VIELE ZWECKE: Für Motorrad, Ski, Snowboard, Motocross und Mountainbike kann der Rückenpanzer optimal eingesetzt werden. Für Damen & Herren.
  • BESTER SCHLAGWERT: Der Rückenprotektor ist CE-geprüft und hat den höchstmöglichen Schlagwert
  • Made in Germany
Nr. 5
Protectwear RP-2-M Rückenprotektor 2 für Erwachsene, Größe M, Schwarz
Protectwear RP-2-M Rückenprotektor 2 für Erwachsene, Größe M, Schwarz
von Protectwear
  • Gute Beweglichkeit durch Fächerförmige überlappung der Protektoren
  • Der Protektor ist für verschiedenen Bauchumfang mit Klettverschluß-Hüftgurt verstellbar.
  • Der Protektor erfüllt die Anforderungen nach CE EN 1621-2
  • Grösse: S= Körpergröße 155 - 165 / M = Körpergröße 160 - 175 cm / L = Körpergröße 171 - 185 cm / XL = Körpergröße 186 - 193
  • Länge des Rückenprotektors: S = 48 cm, M = 54 cm, L = 60, XL = 67 cm
Nr. 6
Held Motorrad Protektoren-Weste Shelter 2, M
Held Motorrad Protektoren-Weste Shelter 2, M
von Held
  • SAS-TEC 3D Rückenprotektor aus visco elatischem Weichschaum, zertifiziert
  • Lycra-Mesh-Einsätze für verbesserte Atmungsaktivität
  • Hautfreundlicher, schweißabsorbierender Textil-Meshbezug
  • Stretch Bauchgurt mit Klettverschluss zusätzlich zum Reißverschluss
  • Reflektierende Details für mehr Sicherheit im Straßenverkehr
Nr. 7
SaS-Tec Rückenprotektor SC-1/13
SaS-Tec Rückenprotektor SC-1/13
von SasTec
  • Protektoren geeignet für den Rücken
  • Lieferumfang: 1 Stück
  • Anatomisch geformter Protektor ist einfach in die Schutzkleidung zu integrieren
  • Farbe: Schwarz
  • One size fits all (Einheitsgröße), Abmessungen (L/B/H): ca. 610/350/20 mm
Nr. 8
trendbasis Rückenprotektor für Ski und Snowboard - effektiver Schutz der Wirbelsäule - Größe L (Körpergröße 170-180cm) - Protektorplatten: Weiss
trendbasis Rückenprotektor für Ski und Snowboard - effektiver Schutz der Wirbelsäule - Größe L (Körpergröße 170-...
von trendbasis
  • ergonomisch geformter Rückenschutz mit harten Kunststoffplatten
  • höchster Komfort und perfekte Passform
  • getestet und zertifiziert nach EN 1621-2:2014
  • geeignet für Wintersport (getestet bis -20°C)
  • perfekte Positionierung durch elastischen Nierengurt und längenverstellbare elastische Schultergurte
Nr. 9
Alpinestars Rückenprotektor Bionic Air Schwarz Gr. L
Alpinestars Rückenprotektor Bionic Air Schwarz Gr. L
von Alpinestars

Dank der Verwendung der exklusiven Alpinestars Technologie Dual Density Honeycomb, ist der der Bionic Air eine extrem leichte Schutzausrüstung, die sich perfekt der Rückenform anpasst und somit einen ausgezeichneten Fahrkomfort bietet. Der Bionic Air Back Protektor wurde speziellen Tests unterworfen, um maximalen Aufprallschutz auf einer großen Bandbreite von Umgebungstemperatur zu garantie...

Nr. 10
Fox Herren Protektorenjacke Titan Sport, Black, M, 10050-001
Fox Herren Protektorenjacke Titan Sport, Black, M, 10050-001
von Fox Racing
  • Anatomischer, zweiteiliger Brustprotektor aus Kunststoff mit zuverlässiger Stoßdämpfung
  • Herausnehmbarer, gelenkiger Rückenprotektor aus Kunststoff
  • Schulter- und Ellbogenprotektoren aus Kunststoff für zuverlässige Stoßdämpfung
  • Hauptpartie aus weichem, atmungsaktivem Meshgewebe für optimalen Sitz, Komfort und Lüftung
  • Mittiger Reißverschluss für leichtes An- und Ausziehen
Du sparst: € 13,88 (10%) Preis prüfen

Die Motorrad Rückenprotektoren Testsieger, die zuvor genannt wurden, stammen aus einer Bestenliste-Liste, die Amazon in der jeweiligen Produktkategorie erstellt hat. Amazon bildet die Liste, insbesondere die Reihenfolge auf der Grundlage der Verkaufszahlen sowie Bewertungen von Käufern. Weil diese Bewertungen von Motorrad Rückenprotektoren auf echten Erfahrungen mit dem jeweiligen Produkt basieren, sind sie äußerst aussagekräftig. Dadurch ist ein Vergleich möglich, ohne dass ein eigener Test dieser Produkte notwendig ist. Das erspart nicht nur jede Menge Aufwand, sondern auch viel Zeit und somit Geld.


Motorrad Rückenprotektoren kaufen – worauf solltest du achten?

Wer sich für Motorrad Rückenprotektoren interessiert, sollte allerdings auf einige Kriterien achten. In der folgenden Checkliste findest du eine Zusammenfassung der wichtigsten Punkte, die dir bei der Kaufentscheidung helfen können. Wenn du ein Augenmerk auf diese legst, kannst du in der Kategorie Motorrad Rückenprotektoren mit Sicherheit das optimale Produkt für dich finden.

  • Hersteller: Welche namhaften Hersteller produzieren Motorrad Rückenprotektoren?
  • Abmessungen: Welche Produktabmessungen benötigst du und sind diese verfügbar?
  • Kundenbewertungen: Haben andere Kunden dieses Produkt bereits gekauft und bewertet?
  • Testberichte: Gibt es fundierte & aussagekräftige Testberichte zum Thema Motorrad Rückenprotektoren?
  • Stiftung Warentest: Wie urteilt die Verbraucherorganisation über Motorrad Rückenprotektoren?
  • Testergebnis: Welche Produkte sind Testsieger in der Kategorie Motorrad Rückenprotektoren?
  • Preisvergleich: Wie groß ist dein Budget und kannst du Motorrad Rückenprotektoren günstig kaufen?
  • Produktvergleich: Zum Schluss solltest du einen fundierten Produktvergleich machen, bei dem alle wichtigen Kriterien berücksichtigt werden.

Mit Hilfe der oben genannten Liste findest du mehrere Produkte, die interessant für dich sind. Diese musst du nur noch vergleichen und anschließend bewerten, damit du das beste Produkt in der Kategorie Motorrad Rückenprotektoren für deinen Bedarf findest. Es kann allerdings auch Sinn machen, dass du mehrere Produkte zugleich bestellst. Dann kannst du die verschiedenen Modelle direkt miteinander vergleichen und deinen persönlichen Testsieger ermitteln.


Andere Quellen & Infos zu Motorrad Rückenprotektoren

Auf den folgenden Seiten findest du weitere Artikel, Informationen und Testberichte zu Motorrad Rückenprotektoren (z.B. von der Stiftung Warentest). Schau dich also einfach auf den genannten Quellen um, damit du dich bestmöglich informieren und die passenden Produkte zu finden kannst, bevor du dich letztlich für eines entscheidest. Insbesondere der Preisvergleich von idealo.de ist hilfreich, um das beste & günstigste Angebot zu finden!

Warum solltest du dir diese Quellen zum Thema Motorrad Rückenprotektoren anschauen? Dafür sprechen verschiedene Gründe. So werden von der Stiftung Warentest in regelmäßigen Abständen fundierte Testberichte zu zahlreichen unterschiedlichen Produkten veröffentlicht. Es empfiehlt sich also, die Empfehlung oder den Vergleichssieger der Verbraucherorganisation näher unter die Lupe zu nehmen.

Auf Verbraucherportalen wie gutefrage.net findest du als Käufer zudem oft nützliche Informationen zum jeweiligen Produkt. Beispielsweise gibt es schon einige Empfehlungen und Kundenbewertungen zur Produktkategorie Motorrad Rückenprotektoren. Besonders interessant ist dieses Portal, weil du dich hier direkt mit anderen Käufern austauschen kannst, die schon einen Praxis-Test absolviert haben.


Hilfreiche Videos zu Motorrad Rückenprotektoren

Wir haben die Videos zum Thema Motorrad Rückenprotektoren Vergleich nicht selbst ausgewählt. Allerdings kommen wir in unserer Bewertung zum Schluss, dass sie relevant genug sind, um sie im Zusammenhang mit den Testberichten zu sehen. Grundsätzlich solltest du in jedem Fall ein passendes Video zum Produkt suchen, bevor du eine Kaufentscheidung triffst. Für die vorliegende Kategorie kannst du beispielsweise auf Youtube problemlos nach dem Begriff „Motorrad Rückenprotektoren Test“ suchen, um hilfreiche Videos zu finden.


Zusammenfassung

Motorrad Rückenprotektoren wird mittlerweile von zahlreichen Herstellern angeboten, weshalb die Kaufentscheidung nicht unbedingt einfach ist. Du kannst das gewünschte Produkt aber systematisch anhand der objektiven Kriterien, die auf dieser Seite genannt sind, finden. Dies wird den Kaufprozess insgesamt natürlich erheblich erleichtern. Essentiell sind darüber hinaus die Testberichte in dieser Produktkategorie, etwa jene von der Stiftung Warentest. Damit du ein wirklich gutes Produkt findest, solltest du die Motorrad Rückenprotektoren Tests in jedem Fall berücksichtigen.

Bestenlisten, die permanent aktualisiert werden, findest du aber auch in Fachzeitschriften wie netzwelt.de oder chip.de in zahlreichen Produktkategorien. Wenn du die besten Motorrad Rückenprotektoren in 2018 suchst, solltest du hiernach auch bei den entsprechenden Quellen Ausschau halten. Neben den Bestenlisten findest du in den meisten Fällen außerdem zusätzliche Informationen – vor allem zu den Testsiegern – die vielleicht hilfreich sein können.




431 User haben diesen Ratgeber mit durchnittlich 4.39 von 5 Punkten bewertet.

[FloatingBar]

Schreibe einen Kommentar

Power by

Download Free AZ | Free Wordpress Themes